Rufus

Rasse: Mischling
Geschlecht: männlich
Geboren: ca. 2014
(lt. rumänischem Impfpass ca. 30.05.2018)

Kastriert: ja
Im Tierheim seit: 07.10.2021
Schulterhöhe: 57 cm
Gechipt: ja
Gewicht: 30,6 kg


In diesem großen Hund aus Rumänien wohnt eine ganz zarte und feinfühlige Seele. Nach seiner Ankunft im Tierheim zeigte sich Rufus uns gegenüber distanziert und regelrecht misstrauisch, doch mit der Zeit kam das Vertrauen und er hat uns auch seine entspannte Seite gezeigt. Wir haben den Eindruck, dass Rufus sehr viel Sicherheit aus Routinen und Ritualen bezieht. Planänderungen, Neuerung, alles Unbekannte verunsichern ihn. Das bringt ihn schonmal so sehr das er aus Bahn, dass er aus Unsicherheit knurrt. Rufus lahmte in unregelmäßigen Abständen, was wir einer Entzündung zwischen den Zehen zuordnen konnten. Das regelmäßige reinigen der Pfoten mit medizinischem Shampoo brachte keine dauerhafte Besserung, sodass wir von einer Futtermittelallergie ausgehen mussten. Rufus bekommt deswegen Spezialfutter, welches er gut und gerne frisst. So gerne, dass er vielleicht schon ein paar Gramm zuviel auf den Rippen hat. Hat man das Vertrauen des hübschen Rüden lässt er fast alles mit sich machen, egal ob spielen, streicheln oder bürsten. Weiterhin sei positiv erwähnt, dass er absolut stubenrein ist und auch verträglich mit Artgenossen. Bei letzteren bevorzug er ruhige und gesetzte Sozialpartner. Besucher kündigt er durch kräftiges bellen an, wobei er sich bei uns leicht beruhigen lässt. Ansonsten ist Rufus ein entspannter unauffälliger Zeitgenosse, der sich ein eigenes Zuhause mit verständnisvollen Menschen mehr als verdient hat. Vielleicht sogar bei Ihnen?

 

 


 Rufus Beschreibung aus Rumänien