Helfen Sie uns!
Übernehmen Sie eine Aufnahmepatenschaft für ein Tier aus dem Ausland!
Geben Sie diesen traurigen Geschöpfen Hoffnung.
 

Hilferufe im Netz nehmen kein Ende. Fast täglich erreichen uns Bitten um Aufnahme von Hunden oder Katzen z.B. aus rumänischen, ungarischen, spanischen, polnischen oder griechischen Tierheimen. Nur sehr selten können wir Hilfe anbieten, denn meist  sind all unsere Plätze belegt. Dennoch haben wir immer versucht, eine Lösung zu finden, um das ein oder andere Tier aus völliger Hoffnungslosigkeit zu retten. Meist sind es allerdings die Tierarztkosten, die damit einher gehen und die uns nach Aufnahme der Vierbeiner das Leben besonders schwer machen.

Für 100 Euro kann ein Hund bei uns einziehen, wobei sich diese Summe aus zwei Teilen zusammensetzt. Zur Hälfte wird das Geld für die Deckung unserer Tierarztkosten auf einem Extrakonto (bei Volksbank-Raiffeisenbank Dresden) gesammelt und dort dem Tierarztnotgroschenfonds zugeschrieben. Die andere Hälfte wird anteilig für die Übernahmekosten des jeweiligen Tieres (Benzin, Kosten für den Flug o.ä., Impfungen, Chippen und Eu-Pass oder die Kastration) verwendet bzw. direkt an den übergebenden Verein eben zur Deckung dieser Kosten überwiesen. Manchmal wird dieser zweite Teil oder ein Betrag davon auch durch andere Vereine aufgebracht, die sich vor Ort engagieren und die Hunde für den Transport vorbereiten. Wir verwenden in diesen Fällen die Differenz ebenfalls für den Tierarztfonds, denn nicht selten sind auch teure Behandlungen oder Diagnostiken gefragt.
Sollte es für den einen oder anderen Hund mehrere Paten geben und mehr als das dringend benötigte Geld eingehen, werden wir dieses Geld ggf. für andere Hunde verwenden oder es ebenfalls dem Tierarzt-Notgroschen-Fonds zuschreiben. Hier finden Sie unsere Bankverbindung.

 

Wir bitten Sie um Verständnis dafür, dass wir aus personellen und ökologischen Gründen ab sofort keine Urkunden für Aufnahmepatenschaften mehr ausstellen. Gern erhalten Sie dafür ein Bild Ihres Schützlinges per Mail.

Ihre Spendenbescheinigung bekommen Sie selbstverständlich weiterhin zuverlässig und zeitnah zugeschickt.

 

----------------------------------------------------------------------------------

 

Hündin 1

  Aufnahmepatin ist Frau Susann Witzmann

ca. 2 Jahre, sehr freundlich, sie gehörte jemandem, der sie aufgab

 

Hündin 2

  Aufnahmepatin ist Frau Sabine Schulze

ca. 4 Jahre, klein und freundlich

 

Venus

   Aufnahmepate ist
anonym

ca. 3 Jahre, aus der Tötungsstation gerettet, sehr verspielt und lieb

 

Jotty

  Aufnahmepatin ist Frau Ines Strauß

ca. 3 Jahre, aus dem städtischen Tierheim gerettet, sehr hundeverträglich

 

Vampi

  Aufnahmepatin ist
Frau Mühlberg

ca. 2 Jahre, sehr süß, sanft und unterwürfig. Sie wurde als Baby vor dem Tierheim ausgesetzt und wartete zitternd in der Ecke

 

Rüde 2

  Aufnahmepaten sind

Julia & Roman

ca. 10 Jahre alt, ein kleiner süßer Junge, der gern Küsschen verteilt

 

 

Rüde 3

 Aufnahmepaten sind 

Julia & Roman

ca. 1,5 Jahre alt, kam mit seiner Mutter zusammen ins Tierheim, lieb und verträglich

 

 

Kim

  Aufnahmepaten sind

2x anonym und 

Roswitha Löhr

weiblich, 11 Jahre, 52 cm, freundlich, sozial, lieb und sehr aufgeschlossen

Bina

Aufnahmepaten sind

Ines Strauss und 

Isolde Lambor und anonym

weiblich, 14 Jahre, 45 cm., freundlich, jedoch eher zurückhaltend mit sehr ruhigem Wesen und einer gewissen Menschenscheu, speziell bei ich unbekannten Menschen (keinerlei Beißtendenz)

Zeus

Aufnahmepaten sind

2x anonym und 

Anna Buers-Loßnitzer

männlich, 9 Jahre, 46cm, lieb, aufgeschlossen und gut sozialisiert

 

Andrea

  Aufnahmepaten sind

Susann Witzmann und Maria Hendricks

 

 

Marni

Aufnahmepatin ist

Anne Karsch

 

Elsa

 Aufnahmepaten sind

Ines Strauss,

Barbara Dunker und

Familie Löhr

 

 

Majda

  Aufnahmepate ist

Familie Hauswald

 

 

Adolph

  Aufnahmepatin ist

Anne Karsch

ca. 9 Jahre, 43cm, seit 2014 in der Smeura, freundlich und aufgeschlossen

 

Bin

  Aufnahmepaten sind

Angela Priebe und
Birgit Hörnig

ca. 13 Jahre, 50cm, seit 2014 in der Smeura, freundlich, ruhig, sucht und genießt Menschenkontakt, etwas übergewichtig

 

Legend

  Aufnahmepate ist

Ratwolf

ca. 9 Jahre, 57cm, seit 2014 in der Smeura, ruhig, gut sozialisiert

 

 

Benny

  Aufnahmepatin ist

Isolde Lambor

ca. 12 Jahre, 55cm, seit 2014 in der Smeura, freundlich und aufgeschlossen

 

Lola

  Aufnahmepate ist
Familie B.

ca. 5 Jahre, 53cm, seit 2017 in der Smeura, freundlich, aufgeschlossen, lustig

Pixi

  Aufnahmepaten sind

Wilma Quente und
Birgit Hörnig

ca. 7 Jahre, 45cm, seit 2019 in der Smeura, aufgeschlossen und gut sozialisiert

 

Hunter

  Aufnahmepate ist

Ratwolf

ca. 5 Jahre, 48cm, verspielt und freundlich

 

Nora

  Aufnahmepaten sind Jacqueline Röseberg und Ratwolf

ca. 13 Jahre, 52cm, seit 2019 in der Smeura, freundlich, zurückgezogenes Wesen

 

Jana

  Aufnahmepatin ist

Birgit Hörnig

ca. 1 Jahr alt, 53cm, freundlich, schüchtern

 

 

Yusti

  Aufnahmepaten sind

Familie Mögel und
anonym und
JoKi

Yusti gehört leider wieder einmal zu den vergessenen Seelen.
Georgiana rettete ihn aus einem 300km entfernten Ort in Rumänien, er hatte einen riesen Tumor.
Monatelang verbrachte er in einer Klinik in Bukarest.
Er konnte nicht laufen und der Krebs hätte nach der OP zurück kommen können.
Zudem war der alte Junge (ca. 9 Jahre) sein Leben lang an der Kette und wurde nur geschlagen. Zu Menschen hatte er kein Vertrauen mehr.
Doch Yusti hat sich komplett verwandelt und zurück ins Leben gekämpft.
Bislang keine Metastasen, er ist sanft und ein richtiger Zuhörer geworden, bewegt sich einwandfrei und ist einfach nur glücklich, dass er noch lebt.
Nun fehlt ihm noch eine neue Chance, jemand, der ihn nie mehr im Stich lässt!
Wo sind seine Menschen?

 

Nina

Aufnahmepaten sind

Barbara Dunker und Annett Prüver und
Katrin Schmolke

Nina, etwa 5 Jahre, Mittelgroß, sehr lieb, etwas pummelig :)

Sumy

  Aufnahmepaten sind

Familie Löhr

Sumy, ca. 5 Jahre alt, klein, anfangs schüchtern aber sehr lieb, stammt aus einer ganz schlimmen Tötungsstation, Ohren und Rute sind in Mitleidenschaft gezogen

Jarmann

  Aufnahmepaten sind

Isolde Lambor

Birgit Hörnig

 

Kalona

   Aufnahmepaten sind

Ratwolf

Birgit Hörnig

anonym

 

Mandel

  Aufnahmepate ist

Ratwolf

 

Tino

   Aufnahmepaten sind

Judith Schaal

Birgit Hörnig

 

Tora

  Aufnahmepatin ist

Judith Schaal

 

Steffi

   Aufnahmepatin ist

A.B.

 

Marry-Ann

   Aufnahmepaten sind

Ratwolf und

Judith Schaal

 

Marry-Ann 10 Jahre Crotal 39186 Auslauf 2/19, sehr freundliche und liebe Hündin, die sich ruhig und ausgeglichen zeigt. Anfangs zeigt sie sich gegenüber „neuen Menschen“ tendenziell zu ruhig, nahezu zurückhaltend, das Eis bricht jedoch recht zügig, ein ruhiges Wesen hat sie jedenfalls! 

Milka

   Aufnahmepate ist

Familie Leuschner

weiblich, 2 Jahre alt, 45cm, freundlich und aufgeschlossen, lieb und neugierig

 

Allium

   Aufnahmepaten sind

A. B.

Sanitärtechnik  Johne

 

Bedelia

  Aufnahmepaten sind

A. B.

Silke Sachse

 

Fina

  Aufnahmepatin ist

Angela Priebe

Greta

   Aufnahmepaten sind

Anja Hiekel

Carolin Liebscher

 

Jarold

   Aufnahmepaten sind

Familie Mögel und

Gabriele Berthold (1/2)

Roger

  Aufnahmepaten sind

Rondas Familie

Familie Löhr

 

 

 

Hamlet

  Aufnahmepaten sind

Familie Drescher 

 Bernd Kreißig

Ina

  Aufnahmepate ist

Bernd Kreißig

Elena

Aufnahmepaten sind

Anne Karsch

Birgit Hörnig

Familie Drescher

 

Ulla

 Aufnahmepaten sind

Ratwolf und

anonym

weiblich, 9 Jahre, 50cm groß

wurde 2014 von ihrem Besitzer in der Smeura abgegeben, weil sie nicht die Eigenschaften eines Wachhunds hätte, die er sich wünscht. Ulla ist sehr freundlich, sanft, ruhig und ausgeglichen. 

Dinu

 Aufnahmepaten sind

Ratwolf 

Birgit Hörnig

männlich, 11 Jahre, 50cm groß

Dinu lebte als kastrierter und wieder freigelassener Hund, abgesichert durch eine Futterstelle, in Pitestis. 2014 fiel er den Hundefängern zum Opfer und verbrachte einen entbehrungsreichen Aufenthalt in der Tötungsstation, bis zu seiner Übernahme in die Smeura. Dinu ist absolut aufgeschlossen, freundlich und sucht den Kontakt zu Menschen.

 

Bella

 Aufnahmepaten sind

Dorothea

Familie Drescher

Birgit Hörnig

 

Sommer

  Aufnahmepate ist

Bernd Kreißig

Tirion

Aufnahmepaten sind

Ratwolf 

Barbara Dunker

Familie Hauswald anonym

Jan Grüner 

Lilijana Georgie 

Familie Drescher 

Gabriele Berthold

 

Tirion, männlich, 13 Jahre, 54cm groß,

wurde im Spätsommer 2014 aus der Tötungsstation übernommen. Er litt damals unter starkem Räudebefall, musste über mehrere Wochen auf der Krankenstation behandelt werden. Das Fell ist mittlerweile nachgewachsen. Zu allem Unglück leidet Tirion nun an einem Schrumpfauge, welches nach Meinung der Tierärzte in der Smeura möglichst entfernt werden sollte. Tirion ist sehr menschenbezogen und absolut verträglich.

Maya

 Aufnahmepatin ist

Silke Sachse

weiblich, ca. 4 Jahre, wurde mit ihren Welpen gefunden, leider haben nur zwei überlebt

Schnuffi

Aufnahmepatin ist

Maria Hendricks

männlich, ca. 6-7 Jahre, war sein Leben lang an der kurzen Kette, freundlich und lustig

 

Anna

  Aufnahmepatin ist

Corinna Glaubitz

weiblich, ca. 5 Jahre

 

Florian

  Aufnahmepaten sind

Gabriele Berthold (1/2)

Familie Löhr

in der Tötungsstation         gerettet , bei Giorgiana

männlich, ca. 4 Jahre

sehr sozial und lieb

 

Emma

 Aufnahmepate ist

Ratwolf

weiblich, 7 Jahre, 50cm

wurde mit ihren 7 Welpen und einer großen Wunde an der Rute gefunden. Da die Wunde bereits infiziert war, drohte eine Blutvergiftung, weswegen die Rute amputiert werden musste

Lion

 Aufnahmepate ist

Ratwolf

männlich, 1 Jahr, 54cm

wurde von einem Mitarbeiter der Smeura an einer Hauptstraße gefunden, wo er glücklicherweise aufgegriffen werden konnte, bevor ein Unfall geschieht

 

Kiril

 Aufnahmepatin ist

Barbara Dunker

männlich, 12 Jahre, 45cm

2014 wurde Kiril Opfer der städtischen Hundefänger, seitdem er von Mitarbeitern der Smeura aus der Tötungsstation gerettet wurde, wartet er im größten Tierheim der Welt - also schon 5 Jahre!

 

  Miorita

 Aufnahmepaten sind

Gabriele Falkenberg,

Birgit Hörnig und

anonym

weiblich, 5 Jahre, 55cm

wurde im März 2018 völlig verwahrlost in einem Wohngebiet gefunden, sucht Kontakt zu Menschen und geht gern spazieren

 

  Daggi

 Aufnahmepatin ist

anonym

weiblich, 8 Jahre

wurde aus der städtischen Tötung mit einer Bissverletzung an der Hüfte übernommen, wundervoller Charakter, einfach nur lieb

 

  Felda

  Aufnahmepaten sind

Isolde Lambor,

Birgit Hörnig und
Wilma Quente

weiblich, 9 Jahre, 54cm

wurde 2017 auf einem stillegelegten Fabrikgelände während einer Kastrationsaktion gefunden, freundlich, verträglich und aufgeschlossen

 

  Kailey

Aufnahmepatin ist

Susann Witzmann

weiblich, 1 Jahr, 50cm

wurde 2018 von ihrem Besitzer in der Smeura abgegeben, freundlich und verträglich  

 

  Corina

Aufnahmepaten sind

anonym und

Inge Hagmaier

weiblich, 6 Jahre, 50cm

Corina ist seit Herbst 2015(!) in der Smeura, sie fiel den städtischen Hundefängern zum Opfer, ehe sie von Mitarbeitern der Smeura aus der der Tötungsstation geholt wurde

 

 

  Sabina

 Aufnahmepaten sind

Susanne Staupe und

Gabriele Berthold

 

Lucas

Aufnahmepatin ist

Angela Priebe und

Anja Strohbach

Sabina (siehe oben) lebte ihr Leben lang zusammen mit anderen Hunden friedlich auf der Straße in Braila, wurde gefüttert und versorgt. Obwohl sie immer freundlich zu Menschen war, störte sie und sollte daher von der Straße verschwinden. Wahrscheinlich wurde ihr ihre Zutraulichkeit sogar zum Verhängnis. Für die Hundefänger war sie ein leichter Fang. Die kleine Hündin ist so freundlich und wir wünschen uns nun  Menschen, wo sie noch viel Zeit in Frieden und ohne Angst verbringen kann. Wer schenkt diesem Mädchen ein Zuhause? Geb.: ca. 2013  

Dieser wunderschöne Rüde heißt Lucas. Ani und Diana (zwei Tierschützerinnen in Rumänien) haben ihn aus dem öffentlichen Shelter geholt, er wartet jetzt in der Arche sehnsüchtig auf seine Menschen. Nach anfänglicher Vorsicht ist er dort jetzt aufgetaut, freut sich über Streicheleinheiten und Zuwendung. Wir würden uns so freuen, wenn sich Menschen finden, ihn aus Rumänien und seinem Zwinger holen.

 

    

 

Zita

Aufnahmepaten sind

das Team der  

Physiotherapie Röseberg

und

Birgit Hörnig

  Bei einem Shelter-Besuch Mitte Juli 2018 fanden Ani und Diana (zwei Tierschützerinnen in Rumänien) eine kleine Mama mit ihren Welpen (Zita und Zisco), die gerade frisch angekommen waren. Da die Überlebenschancen für Welpen im Shelter denkbar schlecht sind, nahmen sie die Kleinen samt ihrer Mama mit. Zisco und seine Schwester Zita sitzen seither unter nicht so tollen Bedingungen in diesem privaten, total überfüllten Tierheim.  Es sind freundliche, aber auch sehr aktive Hundekinder, die noch das 1x1 für Hunde lernen müssen. Es wird höchste Zeit.

 

Zisco

 Aufnahmepaten sind

Barbara Dunker und

Birgit Hörnig

 

Agata

Aufnahmepate ist

Bernd Kreißig und

anonym  

7 Jahre alt, seit 2,5 Jahren in der Smeura, sehr freundlich und lieb

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Cotmyana

Aufnahmepaten sind

Anne Karsch und

Familie Löhr

7 Jahre alt, seit April 2019 in der Smeura, freundlicher, ruhiger Charakter

Casandra

 Aufnahmepate ist

Bernd Kreißig

4 Jahre alt, seit fast 3 Jahren in der Smeura, sehr freundlich, aufgeschlossen, verspielt

 

Theresia

Aufnahmepate ist

Bernd Kreißig 

1 Jahr alt, seit Februar 2019 in der Smeura, sehr freundlich und ganz arg lieb

 

 

Catea

Aufnahmepatin ist

Maria Hendricks 

9 Jahre alt, seit mehr als 6 Jahren in der Smeura, nett und sehr menschenbezogen

Bobby

 

 

 

 

Bei der Aufnahme der beiden bulgarischen Kettenhunde (siehe "Neues" vom 02.07.) unterstützten uns:

Juliane Lukas

Sigrid Feser

 

Roshi

 

Birgit Hörnig

Katrin Schmolke

anonym

Angela Priebe

Wilma Quente

Vielen herzlichen Dank!

 

Sams

 Aufnahmepatin ist

2x Frau Seefried


über 10 Jahre, aus der Tötung gerettet, mittelgroß, ruhig, verträglich, freundlich, eher unterwürfig

 

Fräulein Handschuh

Aufnahmepate ist

Bernd Kreißig 


ca. 1 Jahr alt, sehr verspielt, freundlich und verträglich

 

Veronika

 Aufnahmepate ist

Bernd Kreißig 


ca. 3 Jahre, freundlich und verträglich, freut sich extrem über Menschen

 

Brunetta

 Aufnahmepatin ist

Barbara Dunker


ca. 2,5 Jahre, sehr freundlich, klug und unterwürfig, auf der Straße gefunden

 

Locke

  Aufnahmepate ist

Bernd Kreißig


ca. 3 Jahre, sehr freundlich und aufgeschlossen, "hört gut zu" ;-)

 

Knopf

  Aufnahmepatin ist

Susann Witzmann


ca. 6 Jahre, freundlich zu absolut jedem

 

Wilda

 Aufnahmepate ist

Ratwolf 


ca. 7 Jahre, 50cm
wurde im Herbst 2015 mit ihren fünf Welpen gefunden und wartet seitdem auf ihre Chance

 

Jack

 Aufnahmepatin ist

Isolde Lambor


ca. 4 Jahre, 48cm
wurde im Frühjahr 2018 von seinem Besitzer in der Smeura abgegeben, Jack ist aufgeschlossen und freundlich

 

Ive

 Aufnahmepate ist

Ratwolf

 
ca. 2 Jahre, 58cm

wurde im Welpenalter in Pitesti gefunden und wartet seit dem in der Smeura

 

Clara

 Aufnahmepaten sind

Ratwolf und

Birgit Hörnig


ca. 12 Jahre, weiblich, 57cm
Wurde von Hundefängern in die Tötungsstation gebracht, wo sie 14 Tage aushaaren musste, ehe sie von Mitarbeitern der Smeura vor dem sicheren Tod gerettet wurde, sehr freundlich und aufgeschlossen

 

 

Garfield

 Aufnahmepate ist

Harveys Familie


ca. 13 Jahre, männlich, 45cm
Wurde an einer gesicherten Futterstelle von den Hundefänger aufgegriffen und in die Tötungsstation gebracht. Mitarbeiter der Smeura durften ihn nach 14Tagen dort rausholen, ganz lieber, toller, freundlicher Hund, der Spaziergänge liebt und (gut) an der Leine läuft. Sehr verträglich

 

Yill

 Aufnahmepaten sind

Maria Hendricks und

Wilma Quente


ca. 10 Jahre, weiblich, 45cm
Wurde im Wald vor der Smeura ausgesetzt, absolut freundlich und aufgeschlossen

 

Bertina

Aufnahmepaten sind

Corinna Glaubitz und

Birgit Hörnig


ca. 10 Jahre, weiblich, 50cm
wurde von den Mitarbeitern der Smeura aus der Tötungsstation geholt, lebt zurückgezogen und hält sich überwiegend in einer Hütte auf

 

Fiona

 Aufnahmepaten sind

Susann Witzmann und

Anja Strohbach


ca.8 Jahre, weiblich, 43cm
wurde Nachts im Wald vor der Smeura ausgesetzt, der Nachtwächter lockte sie dann mit Futter durch das Hoftor, sehr freundlich und aufgeschlossen, sucht immer die Nähe von anderen Hunde

 

Geezer

 Aufnahmepaten sind

Ratwolf, 

Gabriele Berthold

und

Jutta Holzer-Beran


ca. 15 Jahre, männlich, 55cm
wurde auch Opfer der städtischen Hundefänger und musste 14 Tage in der Tötung ausharren, absolut freundlich und aufgeschlossen, verträglich und gut sozialisiert

 

 

Hermes

Aufnahmepatin ist

Uta Hisecke


ca. 10 Jahre, männlich, 50cm
Auch er musste 14 Tage in der Tötung warten, ehe er durch die Mitarbeiter der Smeura errettet wurde, sehr freundlich, aufgeschlossen und gut sozialisiert