Zarina
Geschlecht: weiblich
Kastriert: ja
Geboren: ca. August 2015
Im Tierheim seit: 29.07.2016
gechipt: ja

Abgabekatze



Schon so lange wartet die gute Zarina nun im Tierheim. Warum? Nun ja, sie drängt sich nicht auf, miaut nicht laut, holt sich keine Streicheleinheiten von Besuchern ab. Vielleicht fällt sie deswegen absolut niemandem auf. Zarina ist eine ganz bescheidene Mieze, zufrieden mit allem, was da kommen mag. Sicher hat sie es nie üppig in ihrem jungen Leben gehabt. Dabei ist Zarina keinesfalls ein hoffnungsloser Kandidat, sie lässt sich kraulen, erkundet neugierig ihre Umgebung, zu stubenrein und kommt mit ihren Artgenossen prima aus. Nur spielt sie sich eben nicht in den Vordergrund, hopst nicht jedem sofort auf den Schoß. Wann wird der Tag kommen, wenn sich endlich jemand in deine zauberhaften Äuglein verliebt?

 

Zarina und Brasidas(bereits vermittelt)