Oskar
Geschlecht: männlich
Kastriert: ja
Geboren: 2015
Im Tierheim seit: 21.08.201
7

Fundkatze

 

Powerschmuser, Aufmerksamkeitsjunky, Sabberbacke, Quasselstrippe. Alles Worte, die diesen traumhaften Prachtkater beschreiben. Stillsitzen ist für Oskar ein Fremdwort, wenn seine geliebten Zweibeiner in der Nähe sind. Beim Reinigen des Katzenhauses kommen die Tierpfleger kaum vorwärts und so kann es passieren, dass Oskar schon mal auf den Rücken der fleißigen Mitarbeiter hopst und es sich dort gemütlich macht. Oskar kennt Katzenklappen, ist tipptop stubenrein und genießt es gerade bei ungemütlichem Wetter im warmen zu sein. Seinen Artgenossen ist Oskar meist zu unruhig und so erntet er nur missmutiges fauchen. Diese Warnungen respektiert und akzeptiert der schwarze Schönling ohne Probleme. Das war nicht immer so, berichteten seine Finder. Diese hätten den verschmusten Kerl am liebsten behalten, doch Oskar hat sich gegenüber den bereits vorhanden Katzen mit aller Macht durchgesetzt. Rückblickend betrachtet könnte dies aber darauf zurückzuführen sein, dass Oskar noch nicht kastriert war.

Für Oskar wünschen wir uns ein liebevolles Zuhause, mit maximaler Zuwendung von seinen so innig geliebten Menschen.

 

Oskar und Horst(im Hintergrund)