Nube
Geschlecht: weiblich
Kastriert: ja
Geboren: ca. Dezember 2015
Im Tierheim seit: 29.07.2016
gechipt: ja

Abgabekatze



Die hübsche Nube zieht oft die Blicke der Besucher auf sich, doch leider hat es noch nie gereicht, um ernsthaftes Interesse zu wecken. Ein Grund dafür ist sicher auch, dass sich Nube nicht von Jedem anfassen lässt. Meist sucht sie dann ihr Heil in der Flucht. Dabei kann sie wirklich bezaubernde Verrenkungen machen, wenn man mit ihr spricht. Nube ist eine bekennende Freigängerin, die es sehr schätzt, ein selbstbestimmtes Leben zu führen. Dennoch genießt sie es ebenso, ein Nickerchen in der warmen Stube zu halten. Nube ist tadellos stubenrein und verträgt sich mit ihren Artgenossen. Beim Spielen ist sie dennoch recht rabiat, was ein potenzieller neuer Kumpel abkönnen sollte. Für Nube wünschen wir uns ein Zuhause, wo Freigang bedenkenlos möglich ist, mit vielen Ecken und Winkeln, die zum Erkunden einladen und geduldigen Dosenöffner, die sich schon an der Anwesenheit von Nube erfreuen können.