Madeleine
Geschlecht: weiblich
Kastriert: ja
Geboren: 01.05.2014
Gechippt: ja
Im Tierheim seit: 22.03.201
8

Abgabekatze

 

Madeleine kam ins Tierheim, da ihr ehemaliges Frauchen ins Pflegeheim musste. Bedauerlicherweise wussten die Abgeber überhaupt nichts von der Mieze, weder Alter, Geschlecht noch einen Namen. Die ersten Tage im Tierheim hat man Madeleine quasi nur von hinten gesehen. Mit dem Kopf in der Ecke hoffte sie wohl, dass unter ihr ein großes Loch aufgeht, in dem sie verschwinden kann. Viele Engelszungen redeten auf Madeleine ein und sie begann, sich zu öffnen, entwickelte einen guten Appetit und ist mittlerweile wirklich verschmust. Sie ist eine aufgeschlossene Katze, die nicht aufdringlich ist, aber durch ihr zartes Stimmchen sanft Streicheleinheiten einfordert. Noch dazu ist sie bildschön und benutzt artig die Katzentoilette. Madeleine möchte gern Alleinherrscherin in ihrer neuen Residenz werden. Ein Zuhause mit Freigang wäre ihr Wunsch. Darf Madeleine Ihr Herzblatt werden?

 

Für genau 3 Wochen hatte die Süße ein herrliches Zuhause gefunden, ganz nach ihren Wünschen. Die neue Familie war ganz verliebt in Madeleine, die sich anschmiegsam und neugierig zugleich zeigte. Leider gab es ein Hindernis für diese tolle Beziehung: den bereits vorhandenen Kater, für den Madeleine eigentlich nach dem Tod seiner Freundin die neue Gesellschafterin sein sollte. Aber Madeleine hatte andere Pläne, sie wollte nun alleinige Prinzessin sein. Eine von Vielen war sie ihr Leben lang. Nachdem sich der Kater nur noch im Keller aufhielt, weil er sonst von "Madame" massiv attackiert wurde, zog die Familie die Notbremse und brachte Madeleine schweren Herzens zurück ins Tierheim. Folgendes Infos gibt es noch im Fragebogen zu lesen:

- schmust gern und lässt sich tragen

- bleibt artig allein in der Wohnung

- kennt und benutzt Katzenklappen

- lässt sich ungern bürsten

- mag Männer und Frauen gleichermaßen

- benutzt zuverlässig die Katzentoilette

 

Wo darf diese tolle Katze künftig residieren? Sie würden garantiert eine erstklassige Samtpfote bekommen.