Yill

Rasse: Mischling
Geschlecht: weiblich
Geboren: ca. 07/2008
Kastriert: ja
Im Tierheim seit: 28.03.2019
Schulterhöhe: 48 cm
Gechipt: ja
Gewicht: 18,1 kg


 

Yill ist eine ganz sanfte, liebe Seele, welche seit dem 28.03.2019 in unserem Tierheim ein neues Zuhause sucht. Am Anfang ist Yill etwas skeptisch, vorsichtig, versucht Abstand zu wahren, würde aber niemals böse reagieren. Wenn man ihr jedoch zeigt, dass man es gut mit ihr meint, legt sie diese Schüchternheit ab. Dann schaut sie einen ganz treuherzig an und wedelt vorsichtig mit dem Schwänzchen. Yill ist stubenrein und absolut artig beim alleine bleiben. Außerdem läuft sie langsam, aber gut an der Leine, und ist eine ruhige, liebe Beifahrerin im Auto. Yill möchte einfach nichts falsch machen, weshalb es ihr manchmal recht schwer fällt, aus sich heraus zu kommen. Vermutlich waren auch all die entbehrungsreichen Jahre in der Smeura für Yill so enttäuschend, dass die Hündin nicht mehr an ihr Glück glaubt. Dabei ist sie ein so liebe, ruhige, unauffällige Zeitgenossin, die gewiss niemals Ärger macht. Wir haben sie nur äußerst selten bellen hören. Mit anderen Hunden versteht sich Yill sehr gut, Katzen werden ignoriert. Bürsten lässt sie sich super. Dennoch ist vorallem Einfühlungsvermögen und Geduld gefragt, damit diese nette Hündin Vertrauen fassen kann. Eine ruhige Umgebung als neues Wohnumfeld wäre sicher ebenfalls hilfreich, Treppen sollte es möglichst keine geben. Falls doch Stufen vorhanden sind, wäre das Auflegen einer Rampe für Yill sicher eine große Erleichterung. Als die Hündin bei uns ankam, schien es fast, als hätte sich die Gute schon aufgegeben. Mittlerweile kehrt wieder Lebensfreude in ihren Körper und in ihre Augen ein. Jetzt fehlen nur noch die Menschen, die ihr eine glückliche Zukunft schenken.

 


 Yill in Rumänien