Tiriona

Rasse: Mischling
Geschlecht: weiblich
Geboren: ca. 10/2006
Kastriert: ja
Im Tierheim seit: 21.11.2019
Schulterhöhe: 56 cm
Gechipt: ja
Gewicht: 29,4 kg


Um schön zu sein, muss man nicht perfekt sein.

Tiriona kam als Tirion und mit zwei Äuglein zu uns. Aber wir waren informiert darüber, dass der Hund an einem Schrumpfauge leidet, welches entfernt werden sollte (siehe Fotos unten), Also durfte Tirion zu uns reisen und entpuppte sich dann hier als Mädchen. Wir hängten kurz entschlossen ein a an den Namen, fertig war Tiriona :) Sie hört übrigens gut auf diesen Namen. Und die Augen-OP hat sie bestens überstanden.

Wie man auf den Fotos sieht, liebt die Hündin kuscheln über alles. Überhaupt ist sie ein richtiger Sofahund - dieses Möbelstück hat sie absolut für sich entdeckt. Wer also nicht so große Runden mit seinem Hund laufen möchte, hat mit der etwas faulen Tiriona genau die richtige Partnerin. Gemütlicher Fernsehabend auf der Couch zu zweit, das wärs! Und dabei noch was knabbern - oh ja! Tiriona ist ziemlich verfressen, allerdings sollte sie nur bestimmtes Futter bekommen. Auf allerlei Zusätze reagiert die Hündin allergisch.

Wir können weitere gute Seiten Tirionas hier benennen:

- stubenrein

- läuft gut an der Leine

- bleibt artig allein

- fährt brav im Auto mit

- ist immer gut drauf

- lässt sich gern bürsten

- spielt manchmal mit anderen Hunden

- läuft Treppen

- meldet Besuch

- ist ein äußerst tapferer Patient

- lässt fast alles mit sich machen, Hauptsache sie bekommt Aufmerksamkeit

 

Wem darf Tiriona endlich ihre ganze Liebe schenken? Sie sucht dringend einen Menschen zum lieb haben.

Wie sich in der Besuchszeit zeigt, gehören kleine Kinder, die Tiriona zu nah kommen, nicht zu ihren Freunden. Kinder ab ca. 12 Jahre sind für sie okay.

Tiriona mit Elena und Sommer

 

Tiriona ganz brav beim Tierarzt

 


Tirionas Beschreibung aus Rumänien (als sie fälschlicherweise noch als Rüde  deklariert wurde)