Pria

Rasse: Mischling
Geschlecht: weiblich
Geboren: ca. 2010
lt. deutschem TA ca. 2012
Kastriert: ja
Im Tierheim seit: 08.02.2018
Schulterhöhe: 37 cm
Gechipt: ja
Gewicht: 11 kg


Die kleine Pria lebte einst auf Rumäniens Straßen und wurde an einer Futterstelle versorgt. Eines Tages wurde Sie von Hundefängern aufgegriffen und in die Tötungsstation gebracht. 14 Tage lang harrte sie dort der Dinge, die wohl kommen mögen, bis sie von Mitarbeitern der Smeura befreit werden konnte. Was Pria wohl in diese 14 Tagen erlebt haben möge, werden wir wohl nie erfahren. Nach der Ankunft in unserem Tierheim zog sich Pria erst einmal zurück. Woher sollte sie auch wissen, dass ihr bei uns kein Unheil droht. Es dauerte ein paar Tage, bis sich Pria uns öffnete und auch von allein Kontakt sucht. Dabei ist sie sehr demütig und legt sich gleich auf den Bauch, wenn man sie streicheln möchte. Besuchern des Tierheims gegenüber ist sie erst einmal skeptisch und bellt diese aus der Distanz an. Nähert man sich ihr an, ergreift sie die Flucht. Interessenten müssten mehrere Besuche im Tierheim einplanen, um das Herz dieser kleinen Hündin zu erobern. An der Leine folgt sie mittlerweile sehr artig und auch der Hunger ist zurückgekehrt. Pria ist eine ruhige Hündin. Sie ist stubenrein und verträgt sich bestens mit ihren Artgenossen. Ärger jeglicher Art geht sie aus dem Weg. Pria wünscht sich so sehr ein eigenes Zuhause, wo man ihr zeigt, wie schön es ist, geliebt zu werden. Vielleicht sogar bei Ihnen?

 

die Kleine im modischen Mäntelchen bei bitterkalten Temperaturen

 

Pria bei der Ankunft:


   Prias Beschreibung aus Rumänien